Unter dem Namen “Wind of Change – Bürgerinitiative Pro Windkraft” campierten 15 Jugendliche und junge Erwachsene im Windpark Quarnbek. Mit ihrer medienwirksamen Aktion will die Gruppe aufzeigen, dass man Windparks nicht fürchten muss, und zugleich daran erinnern, dass die Windenergie einen unerlässlichen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Die Kieler Nachrichten und die Lübecker Nachrichten berichten in ihren Online-Ausgaben über die kleine Zeltstadt im Schatten der Windräder:

https://www.kn-online.de/Lokales/Rendsburg/Aktion-pro-Windkraft-Zelten-unter-Quarnbeker-Windraedern

https://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Fuer-den-Klimaschutz-Gruppe-zeltet-unter-Windraedern