Stellenbeschreibung:
Deine Zukunft beginnt heute! Im Zeitalter der Digitalisierung setzen wir auf neue Wege sowie motivierte Mitarbeiter und kreative Köpfe.

Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern Deutschlands. Mit rund 130 Mitarbeitern bietet das Unternehmen von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme sämtliche Dienstleistungen rund um die Windenergie an Land aus einer Hand. Unser modernes Windparkmanagement sorgt dafür, dass auch in der Betriebsphase alles rund läuft – und dies nicht nur in technischer Hinsicht, denn auch kaufmännisch holen unsere Experten das Optimum aus jedem Windpark heraus. Strom aus Erneuerbaren Energien überführt auch den Verkehrs- und Wärmesektor in eine nachhaltige Zukunft. Dazu entwickeln kreative Köpfe individuelle Lösungen jenseits des eigentlichen Kerngeschäfts. So gehört die Denker & Wulf AG mit ihrem Hauptsitz in Sehestedt und Niederlassungen in Rerik und Eberswalde zweifellos zu den spannendsten Unternehmen in Schleswig-Holstein.

Starte auch du deinen nächsten Karriereschritt mit weitreichenden Perspektiven und trage gemeinsam mit uns einen Teil zum Klimaschutz bei.

Referenznummer: DW-SE-2757

erstellt am: 22.01.2021

Adresse der Stelle:
Windmühlenberg
24814 Sehestedt
Schleswig-Holstein

  • Beauftragung und Auswertung von Gutachten im Bereich des Natur- & Artenschutzes
  • Abstimmung von naturschutzfachlichen Inhalten mit Gutachtern und Behörden innerhalb von Genehmigungsverfahren nach BImSchG
  • Umsetzung und Begleitung von Artenschutz- und Kompensationsmaßnahmen
  • Vorbereitung naturschutzrechtlicher Sicherungen (Vertragsentwürfe u.ä.)

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit geographischem, biologischem oder umweltplanerischem Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung nebst Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen
  • Gute fachliche und grundlegende rechtliche Kenntnisse im Natur- und Artenschutz
  • Kenntnisse der relevanten Normen, Vorschriften und Richtlinien
  • Sehr gute MS-Office- und Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Engagement in der Kommunikation mit Behörden und Gutachtern
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges und flexibles Arbeiten

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Gerne per E-Mail an bewerbung@­denkerwulf.de - das geht schnell und schont die Umwelt. Alternativ per Post an:


Denker & Wulf AG
Frau Sabrina Diedrichsen
Windmühlenberg
24814 Sehestedt

Lassen Sie uns bitte wissen, wie Sie auf die Stelle aufmerksam geworden sind.

Hinweis: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei der Denker & Wulf AG Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.