Stellenbeschreibung:
Deine Zukunft beginnt heute! Im Zeitalter der Digitalisierung und der Energiewende setzen wir auf neue Wege sowie motivierte Mitarbeiter und kreative Köpfe.

Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern Deutschlands. Mit rund 200 Mitarbeitern bietet das Unternehmen von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme sämtliche Dienstleistungen rund um die Windenergie an Land aus einer Hand. Unser modernes Windparkmanagement sorgt dafür, dass auch in der Betriebsphase alles rund läuft – und dies nicht nur in technischer Hinsicht, denn auch kaufmännisch holen unsere Experten das Optimum aus jedem Windpark heraus. Strom aus Erneuerbaren Energien überführt auch den Verkehrs- und Wärmesektor in eine nachhaltige Zukunft. Dazu entwickeln kreative Köpfe individuelle Lösungen jenseits des eigentlichen Kerngeschäfts. So gehört die Denker & Wulf AG mit ihrem Hauptsitz in Sehestedt und Niederlassungen in Rerik und Eberswalde zweifellos zu den spannendsten Unternehmen in Schleswig-Holstein.

Starte auch du deinen nächsten Karriereschritt mit weitreichenden Perspektiven und trage gemeinsam mit uns einen Teil zum Klimaschutz bei.

Referenznummer: DW-SE-3276

erstellt am: 28.07.2022

Adresse der Stelle:
Windmühlenberg
24814 Sehestedt
Schleswig-Holstein

  • Gesamt­ver­ant­wor­tung für die termin-, qualitäts- und kosten­gerechte Aus­führung von Wind­park­pro­jekten von der Planungs­phase bis hin zur Abnahme durch den Betreiber
  • Begleitung der Verhandlungen mit Herstellern von WEAs in der Einkaufs-, Projekt- und Bauphase
  • Koordination und Begleitung der Bauleitplanung sowie der projektbezogenen Planungsprozesse
  • Vergleich von verschiedenen WEA-Konfigurationen als Investitionsentscheidungsgrundlage
  • Prüfung und Berücksichtigung von Rechten und Pflichten aus Werklieferverträgen, insbesondere mit WEA Herstellern, Projektverträgen, Projektübernahmeverträgen in Abstimmung mit anderen Fachabteilungen im Unternehmen
  • Bei Bedarf Teilnahme an Gemeindevertreter- und sonstigen Sitzungen im Zusammenhang mit B-Plänen, F-Plänen und allgemeinen Versammlungen
  • Kontinuierliches Reporting sowie Erstellung der Projektdokumen­tation
  • Prüfung von Bestandswindparks über die Möglichkeit der Erweiterung um weitere WEA-Standorte
  • Übergabe des Windparks an die Abteilung Windparkmanagement und Einweisung der Mitarbeiter

  • Abgeschlossenes tech­nisches Studium (Universität/Fachhochschule) aus den Be­reichen Maschinen­bau, Elektro­technik, Bau- oder Wirt­schafts­ingenieur­wesen
  • Zusatz­quali­fika­tion im Bereich Projekt­manage­ment ist von Vorteil
  • Erste Pro­jekt­leitungs­er­fahrung im Anlagen­bau oder Energie­sektor zwingend erforderlich
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwen­dungen
  • Kommuni­kations­starke Persön­lich­keit mit aus­geprägter Eigen­initiative, hoher Ziel­orien­tie­rung und unter­nehme­rischer Denk­weise
  • Mobilität und Reise­bereitschaft

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Gerne per E-Mail an bewerbung@­denkerwulf.de - das geht schnell und schont die Umwelt. Alternativ per Post an:


Denker & Wulf AG
Frau Sabrina Diedrichsen
Windmühlenberg
24814 Sehestedt

Lassen Sie uns bitte wissen, wie Sie auf die Stelle aufmerksam geworden sind.

Hinweis: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei der Denker & Wulf AG Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.